• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Ernte, Trocknung & Lagerung von Gewürzen und Kräutern, hier im Speziellen Salbei

ThorstenH

Themenstarter
Neues Mitglied
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Status
HPA
Hallo zusammen,
ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Thema, falls nicht, bitte ich schon mal um Entschuldigung. :)

Ich habe einen großen Salbeibusch im Garten stehen und will ihn eigentlich nicht "ungenutzt verkommen lassen".

Meine Frage ist, lohnt es sich jetzt noch, ihn zu ernten? Oder sind die ganzen wichtigen Inhaltsstoffe schon im "Winterschlaf"?

Bis wohin muss ich die Salbeizweige abschneiden und wie bekomme ich sie am besten getrocknet und gelagert?

Und wenn ich hier schon die ganzen Fachleute zusammen habe:

Ab nächstem Frühjahr will ich das Thema (Heil-)Kräuter und Gewürze im Garten mal etwas konkreter angehen, welche Pflanzen sollen in einem Kräutergarten keinesfalls fehlen?


Viele Fragen, ich weiss... Danke für Eure Antworten. :)

LG
Thorsten
 
Oben