• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Angebot Fachseminar: Bach-Blütentherapie, Dresden, 13./14.1. und 3./4.3.2018

Heike S

Themenstarter
Mitglied
Heilpraktiker
Standort
Dresden
Status
HP
Der britische Arzt Dr. Edward Bach begründete in den 30er Jahren des 20. Jh. die nach ihm benannte Bach-Blütentherapie. Nach Bach beruhen körperliche Krankheiten auf einem seelischen Ungleichgewicht. Heilung erfolgt durch eine Harmonisierung auf der geistig-seelischen Ebene. Als Gesundheit definierte er die Einheit von Seele, Geist und Körper.

Inhalte:
· Dr. Bach und die Geschichte der Bach-Blütentherapie
· Grundmodell der Wirkungsweise
· Indikationen, Kontraindikationen
· Praxis der Bach-Blütentherapie
· Das diagnostische Erstgespräch
· Dosierung und Kombination einzelner Blüten
· Die Blütenbilder im Einzelnen
· Praktisches Arbeiten/Selbsterfahrung

Termine: 13./14. Januar und 3./4. März, 9 bis 17 Uhr

Referentin: HP Heike Schreiber

Kurskosten: 400 €, ermäßigt für BDN-Mitglieder 360 €

Veranstalter/Veranstaltungsort: Heilpraktikerschule BDN Dresden, Nürnberger Straße 39, 01187 Dresden

Anmeldung: Tel. (03 51) 2 50 93 67, eMail: dresden@akademie-naturheilkunde.de
 
Oben