• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

  • Das HP-Foren-Team wünscht allen Viel Glück für die schriftliche Prüfung am 20.03.2019

Kontoauszug einspielen

sukram

Themenstarter
Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich würde gerne meine Kontoauszüge als CSV Datei in Lemniscus einspielen. Leider erkennt die Software meine Datei (noch) nicht.
Gibt es eine Übersicht, wie die Datei idealerweise aufgebaut sein muss, damit die Inhalte erkannt werden?

Viele Grüße,
Markus
 

Anja Flörke

Mitglied
Standort
Mülheim
Hallo,

guck mal diese Newsmeldung aus Dezember:


Darin wird gebeten, in solchen Fällen die .csv-Datei per Mail zur Verfügung zu stellen, damit das System entsprechend für Dich angepasst werden kann.

Die Email-Adresse dafür ist: help@lemniscus.de

Viele Grüße,
Anja
 

sukram

Themenstarter
Neues Mitglied
Hallo Anja,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich sende euch meinen Kontoauszug.
Mein Gedanke ging aber auch in die Richtung einer Mustervorlage. Wenn ihr quasi den idealen Kontoauszug zur Verfügung stellen könntet, dann wäre ein einfacher Abgleich und evtl. eine einfache Korrektur in der CSV Datei vom User selbst möglich.

Viele Grüße,
Markus
 

pgtaboada

Papick G. Taboada
Standort
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Wir arbeiten mit einer Mustererkennung: die Dateien sind sehr unterschiedlich aufgebaut, die Banken lassen sich da echt was einfallsen. Wenn du einen Texteditor bedienen kannst, dann kannst du die Inhalte ändern. Wir brauchen eigentlich ein Kontoauszug mit nur einem Eintrag... und diesen kannst du ja auch ändern...
 

hummel

Mitglied
Status
HP
Lieber Papick, von mir hast Du schon eine CSV Datei "bearbeitet" und dann hat es tatsächlich auch funktioniert es wurde der offene Posten erkannt. Hurra und danke dafür. Heute an Tag 3 hat lemniscus von 5 offenen Posten nur einen erkannt.. Woran könnte das liegen? spielt die Anzahl der offenen Tage eine Rolle? Soll ich Dir nochmal eine Datei zukommen lassen? Ganz liebe Grüße und Danke für das bisher Geleistete und überhaupt für die Art, wie du das Programm gestaltest.
Michaela Müller
 

Anja Flörke

Mitglied
Standort
Mülheim
Hallo Michaela,

das System vergleicht die Rechnungsnummern.
Haben Deine Patienten die Rechnungsnummern vielleicht irgendwie anders angegeben, als sie auf der Rechnung stehen?
Das wäre eine mögliche Erklärung.

Viele Grüße,
Anja
 

hummel

Mitglied
Status
HP
Eigentlich nicht, das habe ich gecheckt. Muss was anderes sein, habe auch die Namen genau angeglichen etc. LG Michaela
 

hummel

Mitglied
Status
HP
Doch Anja, Du hast recht! Es liegt vermutlich daran. Sie haben statt R2019-1111, NR 2019-1111 oder Rechnung 2019-1111 geschrieben. Dann ist es wichtig, dass die PatientInnen wissen, dass sie die Nummer ganz genau so aufschreiben müssen. Das ist sicher für alle hier wichtig zu wissen.
Danke. LG Michaela
 

sukram

Themenstarter
Neues Mitglied
Vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich muss zunächst mit meiner Bank reden. Auf den normalen Kontoauszügen ist die Rechnungsnummer zu finden, in der CSV Datei taucht sie leider nicht überall auf. Dann kann das schon gar nicht funktionieren :-(
 

pgtaboada

Papick G. Taboada
Standort
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Ich habe kurz überlegt, ob ich bei der R2019-1111 einfach nur nach 1111 suchen sollte.
Das würde allerdings zu "false positives" führen, wenn man sich überlegt, was da für Zahlenkolonnen teilweise in so einem Kontoauszug zu finden ist. Da wir das ganze noch mit dem Betrag abgleichen, dürfte sich das Risiko in Grenzen halten, was meint ihr?
 

hummel

Mitglied
Status
HP
Ja, ich fände das sehr gut, da ich mir schon überlegt habe, ob ich das "R" weglassen sollte, was ich aber nicht gerne möchte, fände ich diese Idee sehr gut. Es ist tatsächlich so, das ich meine PatientInnen bitte, die Rechnungsnummer genau zu übernehmen, dennoch machen Sie es immer falsch, was das R betrifft. Also ich bin dafür! LG Michaela
 
Oben