• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Kurse / Kursteilnahmen mit Lemniscus abrechnen

AnjaP

Themenstarter
Neues Mitglied
Hallo Lemniscus-Community,

ich bin sehr begeisterte Lemniscus-Nutzerin und für meine Einzeltermine mit Klienten ist alles super. Allerdings gebe ich neben den Einzelsitzungen auch noch Kurse und Workshops, und meine Teilnehmer bekommen Rechnungen für die Kurs- und Workshopteilnahmen. Das sind natürlich keine Einzeltermine, aber damit ich überhaupt eine Rechnung schreiben kann, muss ich einen Einzeltermin anlegen, mit der entsprechenden Leistung (Workshop, Kurs-Abo usw). Auf diese Weise wird mein Kalender mit Pseudoterminen blockiert. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, das anders zu handhaben - so dass ich meinen Kalender nicht voll mit diesen Pseudo-Terminen habe?
Oder - und dass wäre am allerbesten - wäre es möglich, eine Kursverwaltungs-Software in Lemniscus zu integrieren? Vielleicht bin ich nicht die Einzige, die Kurse, Workshops u.ä. gibt...

Ich freue mich auf Antworten und Anregungen!

Viele Grüße
Anja
 
DEN GRATIS REZEPTBLOCK
Es stehen 3 Layouts zur Verfügung und der Rezepteindruck kann
mittels unserem neuen Editor selbst gestaltet werden.

Versandkosten betragen 3€

Anja Flörke

Aktives Mitglied
Forumsunterstützer
Standort
Mülheim
Hallo Anja,

guck mal in diesem Beitrag:
Da wurde das Thema schon mal ausführlich besprochen. :)

Viele Grüße,
Anja
 
Oben