• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Praxisgründung sinnvoll?

Timrin

Neues Mitglied
Hallo,

Ich wollte euch gerne um euren Rat bitten, ich mache jetzt seid etwas über einem Jahr die Ausbildung zum THP an der Paracelsus. Zusätzlich habe ich noch viele weitere Seminare belegt, sowie den Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel abgeschlossen. Meine Ausbildung zum Hundetrainer endet nächstes Jahr.

Nun habe ich von einer Bekannten, welche einen Laden eröffnet und noch Räumlichkeiten übrig hat das Angebot bekommen dort im Vorfeld eine kleine Praxis hoch zuziehen ( Mitte nächsten Jahres). Für die Räumlichkeiten müsste ich erstmals auch keine Miete zahlen.

Da sich die Meinungen im Internet sehr teilen bzgl. dem Thema vor kompletten Abschluss sich schon selbständig zu machen, bin ich hin und hergerissen. Schließlich wäre es eine gute Möglichkeit ohne großen Druck langsam eine Selbständigkeit aufzubauen und die Therapien anzuwenden in denen ich schon Erfahrungen sammeln konnte, zudem hat jede Selbständigkeit auch eine längere Anlaufzeit, die ich so super überbrücken könnte. Wer weiß ob ich die Chance nochmals habe ?

In unseren Kursen habe ich auch schon ein paar Leute kennengelernt die eine Praxis davor gegründet haben und damit gut gefahren sind. Was denkt ihr dazu ?

Liebe Grüße und Danke im Voraus für eure Antworten

Timrin
 
Oben