• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Buchrezension Praxishandbuch für Heilpraktiker von Siegfried Kämper

Henry.H

Themenstarter
HPP + Hypnotherapeut
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Standort
Grünberg
Therapien
Hypnose, Traumatherapie (u.a. EMDR), KVT, systemische Verfahren, Sexualtherapie
Status
HPP
Rezension zu dem Buch „Praxishandbuch für Heilpraktiker“

Autor: Siegfried Kämper

Erschienen im Haug Fachbuch-Verlag am 7. November 2018, 4. aktualisierte und erweiterte Auflage, ISBN 9783132419216, Preis in Deutschland: 79,99 €.

Lehr- und Nachschlagewerk
Zielgruppe: Heilpraktiker


Der Autor will Heilpraktikern mit diesem Praxishandbuch – so fasst er es im Geleitwort zusammen – ein Nachschlagewerk, praktisches Checklisten-Archiv, Planungsleitfaden und Lehrbuch an die Hand geben.



Das Buch ist in fünf Teile gegliedert.

Im ersten Teil, der allgemeine Grundlagen behandelt, geht es um Qualitätsmanagement sowie alle wesentlichen Gesetze, Verordnungen und Regelwerke.

Die Praxisorganisation ist Thema des zweiten Teils und umfasst die Themenbereiche Praxisverwaltung, allgemeine Praxisführung, medizinische Praxisführung sowie die Praxishygiene.

Der dritte Teil befasst sich mit Praxismarketing und geht neben den Instrumenten des Marketings auch auf Folgen von Verstößen gegen die diesbezüglichen Rechtsvorschriften ein.

Teil 4 beschäftigt sich mit der Abrechnung. Die Patientenvereinbarung, Rechnungen und Mahnwesen werden hier zunächst behandelt; sodann geht der Autor auf Liquidationen nach dem GebüH ein und gibt dann Handlungsorientierungen zu Abrechnungsprogrammen und Abrechnungsunternehmen.

Zum Ende findet der Leser im fünften Teil ein Abkürzungsverzeichnis, weiterführende Adressen und Quellen sowie ein Stichwortverzeichnis.



Auch wenn die meisten Heilpraktiker sich am liebsten nur mit ihren Patienten bzw. den Therapien beschäftigen möchten und Themen wie Abrechnung, Praxisführung und Recht meist als ein notwendiges Übel ansehen, kann eine Praxis ohne Kenntnis und Berücksichtigung der bestehenden Vorschriften und notwendigen Abläufe nicht erfolgreich geführt werden.

Diese komplexen Themenbereiche möglichst leicht erfassbar darzustellen, sodass das erlangte Wissen von Praxisinhabern verstanden und erfolgreich umgesetzt werden kann, ist dem Autor gelungen. Das Buch ist sehr übersichtlich aufgebaut und erleichtert dem Leser durch flüssige Sprache, viele Praxisbeispiele und maßvolle Bebilderung das Erfassen und Verstehen der Inhalte. Wesentliche Inhalte werden farblich unterlegt bzw. umrahmt zusammengefasst oder betont.

Dem eigenen formulierten Anspruch, Heilpraktikern „alle gesetzlichen Bestimmungen, die Grundlagen der medizinischen, allgemeinen und organisatorischen Praxisführung, der Praxisverwaltung, der Hygiene, des Marketings sowie der Abrechnung und Liquidationen“ zur Verfügung zu stellen, wird der Autor gerecht.

Insbesondere bei den Rechts- und Steuerthemen kommt es oft auf genaue Formulierung und Auslegung an. Erfreulich ist daher, dass das Buch nur wenige sachliche Fehler enthält.

Manches ist allerdings trotz der vielen Aktualisierungen in dieser Auflage bereits zum Stand November 2018 veraltet oder berücksichtigt nicht neuere Entwicklungen und Empfehlungen. Da Gesetze und Vorschriften jedoch permanent weiterentwickelt werden und heute Gültiges bereits morgen zum alten Eisen gehören kann, ist wohl jedes solcher Werke bereits bei Drucklegung nicht mehr völlig aktuell.

Einige Sachverhalte hätten aus meiner Sicht etwas präziser beschrieben werden können. Dennoch reichen die Darstellungen in der Regel aus, um den Leser an die Themen heranzuführen. Eine Beratung des Steuerberaters und in Einzelfällen anderer Fachleute will dieses Buch auch nicht ersetzen. Es hilft aber wesentlich dabei, Fragen und Aufträge an Berater zu formulieren.

Spürbar aus der Praxis für die Praxis schreibt der Autor, der selber seit über 30 Jahren in eigener Heilpraktikerpraxis tätig ist. Viele Empfehlungen gehen daher auch weit über das hinaus, was sich aus den Gesetzestexten und Vorschriften alleine erschließen lässt. Etliche Arbeits- und Betriebsanweisungen, Checklisten, Übersichten und Vorlagen entstammen der Praxis des Autors und sind von ihm – wie auch in der Einleitung erläutert – als Empfehlungen zu verstehen. Sie sind, wie ich finde, sehr hilfreich und stellen eine große Arbeitserleichterung dar. Besonders zu erwähnen ist, dass die Arbeitsanweisungen und Checklisten im online-Bereich des Verlages herunterzuladen sind.


Dieses Buch bietet eine solide Grundlage für Aufbau einer Praxis bzw. stellt eine gute Hilfe dar, um eine bestehende Praxis auf Gesetzeskonformität und Effizienz bei Betriebsabläufen, Marketing und Abrechnung zu überprüfen.

Ich kann das Buch daher jedem Praxisinhaber und denen, die es werden wollen, empfehlen.


Bezugsquelle: Amazon
 
Oben