• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Rechnung wird mit Gebü.ziffer aber ohne Beschreibung

va7an

Themenstarter
Mitglied
Standort
ruhrpott republic
Status
HPA
Hallo

bei mir taucht in der Rechnung zwar die Gebührenziffer auf, jedoch ohne Beschreibung.
Beim Zusammenstellen der Ziffer wird alles dargestellt, jedoch nicht in der Rechnung.
Kann mir da jemand helfen?
 

Anja Flörke

Aktives Mitglied
Forumsunterstützer
Standort
Mülheim
Hallo,

hast Du beim Rechnung erstellen unten links angeklickt "Leistungs- statt Terminbeschreibung".
Und ist "Keine Leistungsbeschreibung" NICHT angeklickt?
Dann müßte eigentlich die Gebüh-Ziffer mit entsprechender Beschreibung gedruckt werden.

Viele Grüße,
Anja
 

Anja Flörke

Aktives Mitglied
Forumsunterstützer
Standort
Mülheim
Ok... das kannst Du auch als Standard hinterlegen
Dazu einfach in den Einstellungen (Fisch und dann Zahnrad) in der Kachel "Praxisdaten" in der ersten Spalte unten anklicken.
Dann wird es als Standard für jede Rechnung ab jetzt erstmal übernommen.
Und natürlich kannst Du es für jede einzelne Rechnung dann beim Erstellen nochmal abändern.

Viel Spaß damit! :eek:)
Anja Flörke
 

tigs

Tina
Teammitglied
Moderator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Standort
Saarbrücken
Status
HP
Text wird angezeigt aber keine Gebührenziffern!
Ich hänge mich mal hier dran, weil das Problem ähnlich ist...

Ich habe immer die GeBüH-Ziffer mit an und hatte auch den Haken in den Praxisdaten gesetzt.

Anja Flörke kann das sein, dass sich derartige Einstellungen bei einem Update von Euch verändern?
Oder kann es passieren, dass wenn bei einer Rechnung die Ziffer ausgeschaltet wird, dann bei allen folgenden diese ebenfalls aus ist OHNE als Standard in den Praxisdaten verändert worden zu sein? solange bis der Haken wieder gesetzt ist?

Ich habe an einem Tag zwei Rechnungen mit Ziffer und eine weitere ohne Ziffer erstellt (ungewollt :X3::oops::rolleyes: ) und seitdem alle ohne... ich bin jetzt für 2 Quittungen darauf hingewiesen worden und muss irgendwie beide Quittungen mit Ziffern erzeugen. Die Quittungen sind bereits verbucht ?

Was kann ich machen?
Kann ich die Quittungen/Rechnungen mit jeweils gleicher Rechnungsnummer nochmal mit GeBüH-Ziffer drucken oder muss die Rechnung storniert werden und eine neue Rechnung erstellt weden?

LG Tina
 

Anja Flörke

Aktives Mitglied
Forumsunterstützer
Standort
Mülheim
Hallo Tina,

eigentlich wird das nicht dauerhaft verstellt beim Rechnungs-Erstellen.
D.h. eigentlich SOLLTE das nicht. Ich hab's gerade getestet...bei mir bleibt der Haken dann auch aus für die nächste Rechnung.
Ich gebe das mal weiter.

Das war die doofe Nachricht.
Die gute Nachricht jetzt:

Du brauchst Deine Rechnungen und Quittungen nicht stornieren und neu machen.
Es reicht, wenn Du sie noch einmal aufrufst (also das PDF anzeigen läßt).
Dann auf "Bearbeiten" gehen.
Den Haken setzen.
Und jetzt "Rechnung speichern" klicken.
Fertig. :eek:)

Viele Grüße,
Anja
 

Anja Flörke

Aktives Mitglied
Forumsunterstützer
Standort
Mülheim
Update:
Konnte gerade mit Papick darüber sprechen.

Es ist eine Hilfe. Und zwar merkt sich das System die Einstellung pro Patient und übernimmt sie für die kommenden Rechnungen.
 

tigs

Tina
Teammitglied
Moderator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Standort
Saarbrücken
Status
HP
das war beim gleichen Patient und bei einem neuen...
die anderen Neuen habe ich noch nicht geguckt
 

Anja Flörke

Aktives Mitglied
Forumsunterstützer
Standort
Mülheim
Bei neuen Patienten wird das aus der Kachel Praxisdaten genommen.

Ich finde es total praktisch, daß es pro Patient gespeichert wird.
Wenn dann einer z.B. die Rechnungen für das Finanzamt will und deswegen ohne Diagnose... stelle ich das einmal ein und für ihn sind die Rechnungen dann in Zukunft automatisch "richtig".
 
Oben