• Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Zahlungserinnerung

Simone B.

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe an zwei Klientinnen eine Zahlungserinnerung gesendet. Diese wurde auch bei den Finanzen angezeigt. Nun ist mir aufgefallen, dass sie nicht mehr angezeigt werden. Ich habe danach geforscht und beide sind als gezahlt angeszeigt, obwohl es keinen Zahlungseingang gab und ich den Status nicht verändert habe. Nun frage ich mich, wie das passiert ist und wie ich weiter mit diesen Rechnungen verfahre? Die Rechnung selbst muss ich ja nicht stornieren, da die Leistungen erbracht wurden, aber eine Zahlungserinnerung kann ich nicht raussenden, da die Rechnung als verbucht gilt. Über eine Untewrstützung zu meinem Problem wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße
Simone
 
Hallo Simone,

hast du Mitarbeiter, die ebenfalls Zugriff haben? Ansonsten kannst du mal direkt beim Patient im Reiter Übersicht im Akten- und E-Mail/SMS-Protokoll nachschauen, ob sich dort etwas feststellen lässt.

Die Rechnung solltest du durch Gegenbuch stornieren, da zwar Leistungen erbracht worden sind, aber kein Zahlungseingang stattgefunden hat. Danach kannst du auch wieder eine Zahlungserinnerung versenden.

Den Helpdeskartikel zu Rechnung stornieren findest du hier: https://helpdesk.lemniscus.de/hc/de/articles/360020069399-Rechnung-stornieren
 
Hallo Simone,

hast du Mitarbeiter, die ebenfalls Zugriff haben? Ansonsten kannst du mal direkt beim Patient im Reiter Übersicht im Akten- und E-Mail/SMS-Protokoll nachschauen, ob sich dort etwas feststellen lässt.

Die Rechnung solltest du durch Gegenbuch stornieren, da zwar Leistungen erbracht worden sind, aber kein Zahlungseingang stattgefunden hat. Danach kannst du auch wieder eine Zahlungserinnerung versenden.

Den Helpdeskartikel zu Rechnung stornieren findest du hier: https://helpdesk.lemniscus.de/hc/de/articles/360020069399-Rechnung-stornieren
Hallo Jochen,
Danke für die Antwort. Mitarbeiter habe ich keine und bei den Akten konnte ich nichts finden, seltsamerweise auch keine Zahlungserinnerung. Ich erinnere mich aber genau, dass bei Finanzen diese Rechnungen rot angezeigt waren. Irgendwie komisch...
Ich werde dann ein Gegenbuch stornieren.
 
Hallo Simone,

Hast Du zwischenzeitlich Kontoauszüge bei Lemniscus eingelesen?
 
Ja, aber die Updates verändern nicht den Zahlungsstatus einer Rechnung. Das muss aktiv gemacht werden, zB manuell oder auch durch die Einpflege der Kontoauszüge.

Du könntest mal schauen, was bei den bezahlten Rechnungen hinterlegt ist. Also in dem Fall ist ein Zahlungseingang zugeordnet, inkl Buchungsdatum. Damit wurde ja die Rechnung als bezahlt markiert. Oder evtl. auch als Forderungsausfall markiert.

Viele Grüsse
Adrian
 
Könnte es sein dass du aus Versehen die Rechnung verbucht hast anstatt eine Zahlungserinnerung zu erstellen? Das passiert wenn du auf offenen Betrag übernehmen gehst und dann vergisst den Punkt auf Zahlungserinnerung zu setzen. Dann verbucht es die Rechnung als bezahlt. Ist mir in den Anfängen nämlich auch so gegangen.
Wenn du im Aktenprotokoll auch keinen Eintrag für die Zahlungserinnerung hast ist das sehr wahrscheinlich so gelaufen, da siehst du ja auch wann die Rehnung als bezahlt markiert wurde.
LG Antje
 
Könnte es sein dass du aus Versehen die Rechnung verbucht hast anstatt eine Zahlungserinnerung zu erstellen? Das passiert wenn du auf offenen Betrag übernehmen gehst und dann vergisst den Punkt auf Zahlungserinnerung zu setzen. Dann verbucht es die Rechnung als bezahlt. Ist mir in den Anfängen nämlich auch so gegangen.
Wenn du im Aktenprotokoll auch keinen Eintrag für die Zahlungserinnerung hast ist das sehr wahrscheinlich so gelaufen, da siehst du ja auch wann die Rehnung als bezahlt markiert wurde.
LG Antje
Das hatte ich mir auch schon überlegt, aber ich hatte es als Zahlungserinnerung gesehen. Da anscheinend so etwas systemseitig nicht passiert, muss mir ja ein Fehler unterlaufen sein. Ich werde nun die Zahlung stornieren und diese Fälle als Mysterium abtun... ;)
 
Ja, aber die Updates verändern nicht den Zahlungsstatus einer Rechnung. Das muss aktiv gemacht werden, zB manuell oder auch durch die Einpflege der Kontoauszüge.

Du könntest mal schauen, was bei den bezahlten Rechnungen hinterlegt ist. Also in dem Fall ist ein Zahlungseingang zugeordnet, inkl Buchungsdatum. Damit wurde ja die Rechnung als bezahlt markiert. Oder evtl. auch als Forderungsausfall markiert.

Viele Grüsse
Adrian
Es ist ein Zahlungseingang mit Buchungsdatum da. Ich kann mich nicht erinnern, das erstellt zu haben. Aber es muss ja so sein, wenn das System keine Fehlermacht. Wie dem auch sei, ich lasse es nun unter "neuer Erfahrung" stehen und storniere den Betrag.
 
Liebe Simone,

lemniscus muss viele gesetzliche Bedingungen GoB etc erfüllen. Da wäre es kontraproduktiv, wenn bei System-Fehlern automatische Buchungen erfolgen würde... Vermutlich ist es so ein Fall wie Antje weiter oben auch aufgeführt hat. Darum hatte ich Dich gebeten, mal in die entsprechende Akte zu schauen und gucken, ob dort ein Zahlungseingang etc verbucht wurde. :)

Wir müssen ja sozusagen die Fehlersuche hier im Forum im Blindflug machen. ;) Wir sehen ja nicht, was in Deinem System passiert ist.

Liebe Grüsse
Adrian
 
Liebe Simone,

lemniscus muss viele gesetzliche Bedingungen GoB etc erfüllen. Da wäre es kontraproduktiv, wenn bei System-Fehlern automatische Buchungen erfolgen würde... Vermutlich ist es so ein Fall wie Antje weiter oben auch aufgeführt hat. Darum hatte ich Dich gebeten, mal in die entsprechende Akte zu schauen und gucken, ob dort ein Zahlungseingang etc verbucht wurde. :)

Wir müssen ja sozusagen die Fehlersuche hier im Forum im Blindflug machen. ;) Wir sehen ja nicht, was in Deinem System passiert ist.

Liebe Grüsse
Adrian
Lieber Adrian,

Danke für deine Antwort. Wie gesagt, ich lasse es jetzt unter unbekannter Fehler stehen, der wohl meinerseits passiert ist. Ich war nur sehr irriert, weil ich da eigentlich ziemlich gewissenhaft bin. Aber trotzdem kann mir da ein Fehler unterlaufen sein. Komisch fand ich es halt, weil es bei zwei Rechnungen war.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
Liebe Grüße
Simone
 
Zurück
Oben