• Hallo Guest, du kannst die Sprache in den Einstellungen auf Deutsch umstellen: Grundeinstellungen
  • Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Zeitblöcke in Terminbuchung und gesammelte Terminvorschläge

Hokuspokus

Themenstarter
Mitglied
Heilpraktiker
Location
Hamburg
Therapien
TCM
Status
HP
Hallo zusammen,

ich habe mehrere Zeitblöcke für den Nachmittag/Abend eingerichtet, damit ein Termin auch am späten Nachmittag von Patienten gebucht werden kann, selbst wenn Termine am frühen Nachmittag noch nicht belegt sind. Also z.B. 15-16, 16-18, 18-20 Uhr, damit sowohl einstündige als auch 1,5-stündige Termine gebucht werden können. Nun wollte ich einem Patienten mehrere Terminvorschläge für eine einstündige Behandlung reservieren und schicken. Eigentlich wollte ich fragen, warum bei den Vorschlägen nicht der 17-Uhr-Termin erscheint. Während ich dies schreibe, ist mir das aber plötzlich klargeworden: weil 16 Uhr noch nicht belegt ist. Wenn ich den Zeitblock aber noch weiter im Stundentakt unterteile, ließen sich vom Patienten aber keine 1,5-Stunden-Termine mehr buchen - oder?

Damit komme ich zur nächsten Frage:
Wenn ich direkt im Kalender von Hand Terminreservierungen für 17 Uhr anlege, weil die ja nicht über die Suche angeboten werden - wie kann ich die gesammelt in einer Mail an eine*n Patient*in verschicken, damit er/sie nur auf Zu- oder Absagen klicken kann? Bislang habe ich nur die Möglichkeit gefunden, für jeden Termin einzeln einen Terminzettel zu erstellen und zu versenden oder eben alles per Hand in eine Mail zu tippen.

Herzliche Grüße
Dorothea
 

Anja Flörke

Bekanntes Mitglied
Forumsunterstützer
Location
Bad Essen
Hallo Dorothea,

drei Dinge möchte ich dazu sagen. :)

1. Mehrere Termine an einem Tag vorschlagen

Dafür musst Du bitte diesen Haken in der Leistungskette setzen:
1613026555447.png

2. Wenn Arbeitszeiten direkt aneinander angrenzen (also 15-16, 16-17 usw.) und sie genau gleich eingestellt sind,
dann kann auch ein Termin über den ersten Arbeitszeitbock hinaus gebucht werden. Also im Beispiel oben
um 15 Uhr einen Termin mit 90 Minuten.

3. Denke bitte daran, dass auch eventuell eingetragene Pausenzeiten bei der Suche von freien Slots mitberücksichtigt werden.
Hierfür z.B. muss es eine freie Lücke von 90 Minuten geben (60 min Termin + 30 min Pause).

1613026951761.png


Zum Thema Terminzettel:
Alle Termine in der Zukunft werden Dir beim Versenden angezeigt und Du kannst auswählen (gelbe Markierung), welche davon (gesammelt) Du an den Patienten schicken möchtest.

1613027167900.png

Viele Grüße,
Anja
 
Upvote 0
Top