• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

  • Es gibt jetzt auf Heilpraktiker-Foren die Möglichkeit Gruppen zu erstellen. Nähere Infos erhaltet ihr hier: Gruppen auf Heilpraktiker-Foren

Area51 - das neue PSS/OT

pgtaboada

Themenstarter
Papick G. Taboada
Forumsunterstützer
Ort
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Ich starte mal den Area51-Thread zum Thema PSS/OT - also Patient-Self-Service/ Online Terminbuchung.

Ist was größeres und wir hoffen es noch diese Woche als "Public Beta" online nehmen zu können.

Nach längerer Zeit ist es was größeres, was in Area51 landet.
Wer das nicht will, soll bitte in den Praxiseinstellungen Area51 ausschalten.

Dieser Thread dient dann dem Austausch rund um die neue Funktionalität - lasst uns bitte hier nicht Thematisch abschweifen.


Wir haben PSS/OT in einer neuen Technologie neu geschrieben (nein, stimmt nicht, wir haben die Benutzerführung/ das User-Interface neu geschrieben).
Die eingebettete Version von PSS bleibt noch die alte Version, hier müssen wir noch die Dokumentation aktualisieren und erklären, wie das neue PSS/OT eingebunden werden muss. Ja, ist dann anders, ein bisschen...

Das neue PSS/OT sieht natürlich ein bisschen anders aus, und wir haben das Handling der AGB Informationen geändert. Wir merken uns in Zukunft, ob ein Patienty bereits den AGB zugestimmt hat. Wenn man die AGB ändert, dann werden alle wieder "zurückgesetzt" und müssen beim nächsten Mal den AGB erneut zustimmen.

Die größte Änderung betrifft die Wahl der Tageszeiten, in denen gesucht werden soll. Hier haben wir schon viel Feedback umgesetzt.

1661779871177.png

Achtung: Die Tageszeiten sind schon seit einer kleinen Weile unter Einstellungen/ Praxisdaten einstellbar, dafür braucht man kein Area51!!!

Wir haben sonst keine größere Änderungen (ausser dem Aussehen, der AGB geschichte, der Ecke mit der Tageszeiten - huch - doch so viel...) - wir brauchen hier keine Diskussion zu "ich will den Terminplan angezeigt bekommen"...




 
Du kannst dynamische Textanzeigen zu deiner Website hinzufügen, um Traffic über Klicks an die GetResponse-Website weiterzuleiten. So verdienst du Provisionen, wenn ein Kunde einen zahlungspflichtigen Plan abonniert. Wenn du bereits eine der Textanzeigen zu deiner Website hinzugefügt hast und eine bestimmte Promotion eingestellt wurde, wird dein Anzeigentext auf die Standardversion zurückgesetzt, zum Beispiel von „GetResponse: Bis zu 40 % Rabatt auf alle Pläne“ auf „GetResponse: 18 % Rabatt auf Jahrespläne“. So musst du nicht sicherstellen, dass die Inhalte aktuell sind, dass du konform handelst und die Informationen auf deiner Website mit unserem Angebot übereinstimmen.

Rupprecht

Aktives Mitglied
Ort
Rinkerode bei Münster
Therapien
Coaching & Psychotherapie - Schwerpunkt: Paartherapie
Sieht super aus und scheint alles gut zu funktionieren :)

Zum neuen expliziten Beenden-Button:
Dass es am Ende der Buchungen und auch vorher schon jetzt einen Button zum expliziten Beenden gibt, finde ich sehr gut.
Darüber, ob ich ihn in Rot gut finde, bin ich mir unschlüssig. Das Rot wirkt auf mich schon sehr wie eine Warnung. Von daher würde mir ein beruhigendes Grün (im Sinne von fertig, alles geschafft, nur noch hier klicken ... und alles ist gut) besser gefallen.
Was passiert denn eigentlich bei Lemniscus im Hintergrund, wenn dieser Button aus welchem Grund auch immer nicht gedrückt wird? Oder wenn ausgerechnet da die Internetverbindung abbricht oder Patient:in mehr oder weniger aus versehen, den Browser beendet?
Ist auch ganz ohne Drücken des Buttons der Termin gebucht? Oder wird er nach x Minuten dann fix gebucht, auch wenn der Bestätigungsbutton nicht gedrückt wird.?

Zur Anzeige von "Der nächste freie Termin ist ...":
Finde gut, dass der angezeigt wird! Allerdings hätte ich persönlich ihn lieber nicht am rechten Rand oben sondern am linken Rand oben über dem eigentlichen Buchungsbereich.
Die optionalen Videos werden ja auch rechts oben angezeigt. Diese sind aber optional, so dass es für mich als Therapeut möglich ist, diesen Bereich rechts oben ganz frei zu lassen. Ich fände das schön, wenn es diese Möglichkeit weiterhin gäbe, dass dort einfach nichts ist. So habe ich als Therapeut eine schöne Möglichkeit, das Hintergrundbild so zu gestalten, das es in meinem Sinne ansprechen ist. Bei mir ist es mein Logo, das ich dort platziert habe. An anderen Stellen (z.B. am rechten Rand unten) wäre es so schlecht platziert, dass ich es dann lieber gar nicht anzeigen würde. Alternativ zur Platzierung des "Nächsten freien Termin"-Feldes oben links, wäre für mich als zweite Wahl auch die Option möglich, ganz auf die Anzeige des Feldes zu verzichten - so wie die Anzeige eines Videos auch optional ist.
Ich weiß, dass dies zumindest zunächst einmal ein sehr persönlicher Wunsch von mir ist, der mit meinem Design zusammen hängt. Keine Ahnung, ob das auch für andere auch hilfreich wäre :)
Clipboard 2.png
Hier sieht man rechts oben mein abgeschnittenes Logo. Je nach Browser, Auflösung und Zoomstufe, ist es mal gar nicht und mal teilweise zu sehen ...
Für mich stellen diese Elemente der Personalisierung - ein Foto aus meiner Praxis mit dem für sie vertrauten Logo - für meine Patient:innen das persönliche Wiedererkennungsmerkmal dar, dass Ihnen so 1. signalisiert "hier bin ich richtig" und 2. idealerweise auch ein Gefühl des beruhigenden, entspannten Vertrauens vermittelt, dass sie auch bei mir in der Praxis haben.
 

Rupprecht

Aktives Mitglied
Ort
Rinkerode bei Münster
Therapien
Coaching & Psychotherapie - Schwerpunkt: Paartherapie
Und noch ne Frage:
Warum sind oben in der Fortschrittsleiste die ersten drei Haken schwarz auf weißem Hintergrund und die nächsten beiden weiß auf blauem Hintergrund?
Frage.png
 

Rupprecht

Aktives Mitglied
Ort
Rinkerode bei Münster
Therapien
Coaching & Psychotherapie - Schwerpunkt: Paartherapie
Und noch was auffälliges:
Hab ja einige Termine hintereinander in einer Session gebucht. "Selsam" finde ich, dass die E-Mail-Bestätigungen zwar rausgegangen sind. Aber für eine Buchung mitten drin das nicht der Fall ist. Weder die Patienten-Bestätigung noch die Buchungsbestätigung für mich als Therapeut ist rausgegangen. (Kann leider nicht mehr Morgen oder so nachschauen, ob die Bestätigung noch kommt, weil ich all diese Termine wieder gelöscht habe.) Hier ein Sreenshot, auf dem mir das gerade zufälligerweise aufgefallen ist. Danach habe ich dann erst die Mails gecheckt.
Clipboard 1.png
Seltsam, dass das aus irgendeinem Grund scheinbar nicht so zuverlässig funktioniert!
 

pgtaboada

Themenstarter
Papick G. Taboada
Forumsunterstützer
Ort
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Zum neuen expliziten Beenden-Button:
Dass es am Ende der Buchungen und auch vorher schon jetzt einen Button zum expliziten Beenden gibt, finde ich sehr gut.
Darüber, ob ich ihn in Rot gut finde, bin ich mir unschlüssig. Das Rot wirkt auf mich schon sehr wie eine Warnung. Von daher würde mir ein beruhigendes Grün (im Sinne von fertig, alles geschafft, nur noch hier klicken ... und alles ist gut) besser gefallen.
Wir haben alle Farben durchprobiert und uns für die Outline-Variante (also dezent rot) entschieden. Das Problem: es ist die letzte Schaltfläche in der Oberfläche: wir haben die Befürchtung, wenn es nicht als Warnung dargestellt wird, Patientys aus Versehen auf Beende statt auf "Weiter" etc. klicken.

Was passiert denn eigentlich bei Lemniscus im Hintergrund, wenn dieser Button aus welchem Grund auch immer nicht gedrückt wird? Oder wenn ausgerechnet da die Internetverbindung abbricht oder Patient:in mehr oder weniger aus versehen, den Browser beendet?
Ist auch ganz ohne Drücken des Buttons der Termin gebucht? Oder wird er nach x Minuten dann fix gebucht, auch wenn der Bestätigungsbutton nicht gedrückt wird.?
Passiert nichts, auf der Patienty-Seite ist es lediglich fürs gute Gefühl, etwas abgeschlossen zu haben,. Die Termine werden einzeln sofort festgeschrieben. Wir nutzen die Schaltfläche um auf Server-Seite die Sitzung zu beenden.

Zur Anzeige von "Der nächste freie Termin ist ...":
Finde gut, dass der angezeigt wird! Allerdings hätte ich persönlich ihn lieber nicht am rechten Rand oben sondern am linken Rand oben über dem eigentlichen Buchungsbereich.
Die optionalen Videos werden ja auch rechts oben angezeigt. Diese sind aber optional, so dass es für mich als Therapeut möglich ist, diesen Bereich rechts oben ganz frei zu lassen.
Teaser ist eigentlich auch optional, naja, einfach keine Leistungskette als Teaser kennzeichnen... ;)
Will damit nur sagen: wie die Videos. Nichts angeben, dann wird auch nichts angezeigt.

Ich fände das schön, wenn es diese Möglichkeit weiterhin gäbe, dass dort einfach nichts ist. So habe ich als Therapeut eine schöne Möglichkeit, das Hintergrundbild so zu gestalten, das es in meinem Sinne ansprechen ist. Bei mir ist es mein Logo, das ich dort platziert habe. An anderen Stellen (z.B. am rechten Rand unten) wäre es so schlecht platziert, dass ich es dann lieber gar nicht anzeigen würde. Alternativ zur Platzierung des "Nächsten freien Termin"-Feldes oben links, wäre für mich als zweite Wahl auch die Option möglich, ganz auf die Anzeige des Feldes zu verzichten - so wie die Anzeige eines Videos auch optional ist.
Links oben ist für mich keine Alternative, da die Terminbuchung sonst noch länger wird, als sie ist, und wir noch mehr scrollen müssen.
Zum Bild: wir haben rechts unten fixiert - wenn du dein Bild gestalten willst, gehe immer davon aus, dass wenn überhaupt, rechts unten frei sein wird. Wenn du auf dem Desktop das Fenster größer und kleiner ziehst wirst du sehen was ich meine.

Warum sind oben in der Fortschrittsleiste die ersten drei Haken schwarz auf weißem Hintergrund und die nächsten beiden weiß auf blauem Hintergrund?
Anhang anzeigen 3192
Die ausgefüllten Haken sind navigierbar/ anklickbar (also "zurück zu diesem Schritt").


Und noch was auffälliges:
Hab ja einige Termine hintereinander in einer Session gebucht. "Selsam" finde ich, dass die E-Mail-Bestätigungen zwar rausgegangen sind. Aber für eine Buchung mitten drin das nicht der Fall ist. Weder die Patienten-Bestätigung noch die Buchungsbestätigung für mich als Therapeut ist rausgegangen. (Kann leider nicht mehr Morgen oder so nachschauen, ob die Bestätigung noch kommt, weil ich all diese Termine wieder gelöscht habe.) Hier ein Sreenshot, auf dem mir das gerade zufälligerweise aufgefallen ist. Danach habe ich dann erst die Mails gecheckt.

Seltsam, dass das aus irgendeinem Grund scheinbar nicht so zuverlässig funktioniert!
Dem müssen wir nachgehen - sollte nicht sein.
 

ThomasA

Aktives Mitglied
Ort
Kevelaer
Therapien
Tiefenentspannung, Autogenes Training, flexinetic
Status
HPPA
Ich bin begeistert :)

und freue mich, wenn Ihr so weiter macht, wohl bald die Zusätzlichen Kosten für eTermin einsparen zu können und vor allem den Aufwand und die Fehlerquelle der redundanten "Leistungspflege". Wobei ich den Preis für eTermin lieber an Euch zahlen würde ;)

Zwei Dinge fallen mir aktuell zur OT ein:
  1. Es wäre schön, wenn die online buchbaren Leistungen sortierbar wären. Aktuell behelfe ich mir damit, sie wie folgt zu schreiben:

    1) Leistung A
    2) Leistung XY
    3) noch eine Leistung ;)

    Besser fände ich es, wenn ich die Sortierreihenfolge intern vorgeben könnte.

  2. Ich würde mich ebenfalls freuen, wenn im Buchungsdialog die Frage käme: "Möchtest Du die Leistung in der Praxis oder online über Zoom in Anspruch nehmen?", also sinngemäß. Das würde die doppelte Darstellung aller Leistungen verhindern und die Buchung so für den Klienty übersichtlicher machen.
Vom PSS bin ich restlos begeistert, da fällt mir aktuell nichts ein, was noch verbessert werden müsste...

LG Thomas
 

Adrian Anjaneya

Bekanntes Mitglied
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Ort
Offenbach am Main
Therapien
Ayurveda, Dunkelfeld, Nilas-HRV, LaborGanzheitlich und TEN
Status
HP
Hallo Thomas,

ja, ich bin auch begeistert und habe gestern abend direkt eTermin gekündigt.
Als Zwischenlösung: Vielleicht kannst Du die Leistungen noch markieren. Ich habe es so gelöst, dass meine Leistungen der "Wellnessgruppe" (bei mir anderer Standort) ein Kürzel erhalten. Bei mir steht da nun "Massage 90 Minuten -EY".

Ist nicht ideal, aber eine Möglichkeit.

Liebe Grüsse
Adrian
 

ThomasA

Aktives Mitglied
Ort
Kevelaer
Therapien
Tiefenentspannung, Autogenes Training, flexinetic
Status
HPPA
Hallo Adrian,

danke Dir, das ist auf jeden Fall eine gute Möglichkeit zum überbrücken. Mit dem eTermin kündigen tue ich mich noch schwer, weil ich die Buchungsseite dort "idiotensicher" gestalten konnte und das fehlt mir aktuell noch. Die 30 EUR im Monat tun zwar weh aber auch nur ein Buchungsabbruch im Monat wäre schon teurer. Andererseits freue ich mich darauf, wenn alles aus einem Guss ist und wenn ich die online gebuchten Termine mit der OT nicht mehr nachbearbeiten muss (Pausenzeiten zwischen den Terminen).

Ich weiß, dass Lemmy kein zweites eTermin werden kann aber es ist auf einem guten Weg :)

LG Thomas
 

Adrian Anjaneya

Bekanntes Mitglied
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Ort
Offenbach am Main
Therapien
Ayurveda, Dunkelfeld, Nilas-HRV, LaborGanzheitlich und TEN
Status
HP
Hallo Thomas,

Du kannst es Dir überlegen, weil eTermin sowieso eine Kündigungsfrist hat. Also ich habe gestern abend gekündigt und nun läuft mein Vertrag dort noch bis zum 31.11.22 weiter.
"Idiotensicher"?!? Wie hast Du das denn hinbekommen? - Dachte immer, dass eTermin wirklich sehr intuitiv sei. Und trotzdem bekam ich immer wieder Rückfragen, weil manche Genies das Tool bei eTermin nicht verstanden haben. "Konnte keine Uhrzeit eingeben, ... da waren keine Termine..." Beispielsweise.

Ich werde auf meiner Webseite nun eine Art Fotostrecke einbauen. Damit die Leute Bildchen für Bildchen den Weg zur Buchung sehen können.

Grüße
 

ThomasA

Aktives Mitglied
Ort
Kevelaer
Therapien
Tiefenentspannung, Autogenes Training, flexinetic
Status
HPPA
Hallo Adrian,

das mit der Fotostrecke ist eine sehr gute Idee, das würde ich dann wohl auch machen, wenn ich umstelle. Bist Du Dir mit eTermin sicher? Die Kündigungsfrist ist so weit ich weiß nur ein Monat...

Ich habe dort die Leistungen Gruppiert, beschrieben und mit Bildchen versehen. Kommen keine Beschwerden, außer dass letztens wieder Terminslots angezeigt wurden, die gar nicht frei waren und dann beim Buchen eine Fehlermeldung erschien. Das passierte, nachdem ich die Pausenzeiten vor die Termine gelegt hatte, in der Hoffnung, das Lemmy und eTermin dann besser zusammenpassen. Habe das dann gestern Abend schnell wieder zurück umgestellt mit den Pausenzeiten nach dem Termin.

LG Thomas
 

pgtaboada

Themenstarter
Papick G. Taboada
Forumsunterstützer
Ort
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Das mit der Sortierung behalte ich im Kopf. Denke da an einen einfachen Sortierschlüssel, maximal 5 Buchstaben/ Ziffern. So könnte man sogar Gruppen bilden wie A1,A2, B1,B2.

Das mit Zoom ist allerdings schwieriger, denn wir müssten die Zoom-Option in der Struktur ändern: Nur Vorort, Nur Zoom, Wahlweise Zoom oder Vorort. Ich könnte mir vorstellen, dass Zoom-Sitzungen des öfteren eine andere Pausen/ Zeiten-Regelungen haben würden, und das würde das ganze in der Einrichtung recht aufwendig machen (zu viele Optionen).

PSS gehört jetzt schon zu den Support-Intesivsten Bereich. :)
 

ThomasA

Aktives Mitglied
Ort
Kevelaer
Therapien
Tiefenentspannung, Autogenes Training, flexinetic
Status
HPPA
Das mit der Sortierung behalte ich im Kopf. Denke da an einen einfachen Sortierschlüssel, maximal 5 Buchstaben/ Ziffern. So könnte man sogar Gruppen bilden wie A1,A2, B1,B2.
Das klingt wunderbar (y)

Das mit Zoom ist allerdings schwieriger, denn wir müssten die Zoom-Option in der Struktur ändern: Nur Vorort, Nur Zoom, Wahlweise Zoom oder Vorort. Ich könnte mir vorstellen, dass Zoom-Sitzungen des öfteren eine andere Pausen/ Zeiten-Regelungen haben würden, und das würde das ganze in der Einrichtung recht aufwendig machen (zu viele Optionen).
Verstehe, das wäre eine größere Baustelle. Aber vielleicht passt es ja irgendwann, da was zu "tunen" ;)

PSS gehört jetzt schon zu den Support-Intesivsten Bereich. :)
Oh je und das trotz der sehr guten Tutorial Videos die Ihr macht
 

ThomasA

Aktives Mitglied
Ort
Kevelaer
Therapien
Tiefenentspannung, Autogenes Training, flexinetic
Status
HPPA
Nachtrag:

Wenn Ihr das mit dem Sortierschlüssel und dem Gruppieren macht, dann könnten wir Anwenderys eine Gruppe Praxis Termine und eine Gruppe vor Ort Termine anlegen. Wenn die Gruppen dann noch in der OT auf- und zuklappbar wären, dann hätten wir das übersichtlich gelöst.
 

pgtaboada

Themenstarter
Papick G. Taboada
Forumsunterstützer
Ort
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Verstehe ich es richtig: Der jetzige Direkt-Link wird nach der Aktivierung der Beta zu diesem Dashboard- Link?

Direkt-Link führt zum neuen PSS

Der "cancellink" in den Vorlagen führt zum Termindashboard

Sobald die Beta durch ist (1 bis 2 Wochen) dann wird in den Standardvorlagen "cancellink" durch "termindashboardlink" ausgetauscht.
 

Rupprecht

Aktives Mitglied
Ort
Rinkerode bei Münster
Therapien
Coaching & Psychotherapie - Schwerpunkt: Paartherapie
Erklärende Fotos haben gegenüber Videos auch in meinen Augen große Vorteile! Videos sind oft zu lang, bzw. der Betrachter hat nicht die ausreichende Geduld. Und wenn er Pech hat, hat er genau bei einer wichtigen Stelle gerade nicht aufgepasst. Ich selbst komme da ja aus einer Zeit, in der es noch gar keine Video-Tutorials gab. Wenn man was wissen wollte, fand man meistens irgendwo einen erklärenden Text. Den konnte man mit einem Blick überfliegen, und zielgerichtet an der Stelle, die einen interessierte, genauer lesen. Heutzutage findet man solche Seiten zu manchen Themen immer seltener, dafür sofort YouTube-Videos: Beginnen zu gucken, nicht wissen, ob die gewünschte Information überhaupt enthalten ist, wenn ja nicht wissen an welcher Stelle etc. Mich kostet der Trend zu Video statt Text (mit Grafik/Fotos) viel mich nervende Lebenszeit.

Der Trend geht aber gerade natürlich immer weiter in Richtung Video. Mein Sohn (17) würde immer ein Video einem in seinen Augen mühsam zu lesenden Text vorziehen. Bei ihm ist es umgekehrt: Da er nicht besonders gut liest (u.a. weil er fast nur Videos schaut, also schlichtweg auch nicht lesen übt), würde er Gefahr laufen, eine wichtige Information zu überlesen. Also genau umgekehrt wie bei mir.

Fotostrecken können da die goldene Mitte zwischen Text und Video sein. Die würde auch mein Sohn akzeptieren und gut finden.

Um auch noch erklärenden Text in guter Form für meine Klient:innen anbieten zu können habe ich die PSS für die Neuen in meiner Homepage eingebettet. Das funktioniert bisher perfekt. Wer mag, kann sich das ja mal anschauen:


Habe dort vor den Lemnisucus-Buchungsmaske folgenden Text geschrieben:

Terminbuchung
Wenn Sie schon schriftlichen oder mündlichen Kontakt mit mir hatten, können Sie hier jederzeit einfach und sicher Termine buchen und/oder sich auf die Warteliste setzen. Ansonsten nehmen Sie bitte vorher Kontakt mit mir auf. Eine Anleitung – für alle Fälle – finden Sie unter dem eingerahmten Buchungsfenster.


Gleich darunter kommt die Buchungsmaske. Darunter dann eine ziemlich ausführliche Anleitung. Die meisten Klienten -vor allem die Männer - lesen den Text nicht, sondern klicken sich intuitiv durch. Diejenigen aber, die z.B. vor dem Aufstellen eines neuen Fernsehers zuerst die Gebrauchsanweisung komplett lesen, sind auch sehr dankbar über die ausführliche Text-Erläuterung Step-by-Step, lesen den Text und fühlen sich so sicher. Könnte mir diesen Text auch noch mit einer Fotostrecke aufhübschen und so vermutlich noch eindeutiger machen.

PS. Ich finde die kurzen Lemniscus-Erklärvideos ziemlich gelungen. Die nerven selbst mich meistens nicht. Finde aber eben sehr gut, dass es die meisten Infos auch noch in Text-Form gibt.
 
Oben