• Hallo Guest, du kannst die Sprache in den Einstellungen auf Deutsch umstellen: Grundeinstellungen
  • Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Die Reichweite auf Facebook nimmt kontinuierlich ab

Jochen Pippir

Themenstarter
20/80
Administrator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Neu-Ulm
Therapien
Ortho-Bionomy®, Dorn-Breuss, FRZ nach Marquardt, NLP,
Status
HP
compass Methode
Was ich schon seit Jahren immer mal wieder erwähne schlägt jetzt so richtig zu.

Die Reichweite von Beiträgen auf Facebook nimmt immer weiter ab. Ausgenommen davon sind bezahlte Beiträge, also Werbung. Im Grunde auch verständlich weil eben genau damit Facebook Geld verdient.

Im Oktober 2016 hab ich schon auf die falsche Nutzung von Kollegen hingewiesen.

Es ist nun mal so das der ganze Content welcher auf Facebook veröffentlicht wird, auch von Facebook "gemanagt" wird. Das heißt die bestimmen anhand von Algorithmen wer was zu sehen bekommt. Verlierer sind jetzt all diejenigen die nur auf eine Facebook Seite gesetzt haben und die eigene Webseite vernachlässigt haben.

Weitere Infos zu diesem Thema gibts auch in folgendem Artikel: https://bjoerntantau.com/facebook-reichweite-15012018.html

Sinnvoll kann es also nur sein Inhalte auf die eigene Webseite zu packen und evtl. parallel dazu eine Emailliste aufzubauen.

Viele Grüße

Jochen
 
Praxis mit Erfolg

tigs

Tina
Staff member
Moderator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Saarbrücken
Therapien
Gesprächs- und Gestalttherapie, Theta-Healing, Kinesiologie, NAET, Phytotherapie
Status
HP
ich stelle fest, dass auch der eigene Newsfeed sich einschränkt. Hingegen Werbung wird penetranter
 

Jochen Pippir

Themenstarter
20/80
Administrator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Neu-Ulm
Therapien
Ortho-Bionomy®, Dorn-Breuss, FRZ nach Marquardt, NLP,
Status
HP
ich stelle fest, dass auch der eigene Newsfeed sich einschränkt. Hingegen Werbung wird penetranter

Ja, das stimmt. Vor allem sieht man vieles nicht mehr was man vielleicht gern sehen möchte.
 

pgtaboada

Papick G. Taboada
Forumsunterstützer
Location
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Habe auch das Gefühl, dass die Nutzung sich ändert.
Die Gruppen sind noch recht aktiv, aber auch nur die, die sich aktiv gegen die Werbung "von innen" entschieden haben.
Die Community rund um die Produktseite ist witzig.

Ich kann mir vorstellen, dass einige, die lediglich eine Kommunikationsplattform für eine geschlossene Gruppe gesucht haben, auf Slack & Co. umgezogen sind.
 

Silke Uhlendahl

Heilpraktikerin
Heilpraktiker
Location
Praxis in: 45279 Essen seit 2001
Therapien
siehe bitte homepage
Status
HP
Ich habe auch das Gefühl das sich da so einige Sachen ändern.... @ Papick im Facebook-Marketingkurs von Anja hab ich auch noch mal gemerkt, das ich auf meiner Seite bei FB auch so ziemlich alles falsch gemacht hab....OK ist für mich persönlich nicht solo dramatisch, weil ich grade die Akquise nicht auf meinem Zettel hab, aber ich war doch der Meinung ich wüsste wie fb geht.

In den einzelnen HP Gruppen hab ich das Gefühl ist aber noch viel los, oder?

Die Algorithmen sind ja irgendwie undurchschaubar....
 

pgtaboada

Papick G. Taboada
Forumsunterstützer
Location
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Nur John versteht die Algorithmen... ;)

Ps: wer es nicht verstanden hat, dringend Qualityland als Hörbuch anhören.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Silke Uhlendahl

Heilpraktikerin
Heilpraktiker
Location
Praxis in: 45279 Essen seit 2001
Therapien
siehe bitte homepage
Status
HP
...ach nee....ich lass das alles lieber die Anja machen als facebookbeauftragte Praxispartnerin :ROFLMAO: oder Savina....meine beiden Lieben haben doch technisch mehr auf dem Bildschirm als ich....ich bin ja blond....
 

tigs

Tina
Staff member
Moderator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Saarbrücken
Therapien
Gesprächs- und Gestalttherapie, Theta-Healing, Kinesiologie, NAET, Phytotherapie
Status
HP
Auf facebook ist etwas ganz Neues im Gange... die Gruppen verschwinden... werden komplett gelöscht... nicht von den Admins sondern von facebook... eine Mitochondriengruppe, eine Vit.-D-Gruppe in denen ich auch Mitglied war

außerdem wohl eine Borax und 2 MMS-Gruppe (gut letzteren Verlust finde ich nicht schade :rolleyes:)

Aber generell finde ich schon, dass das sehr stark die freie Meinungsäußerung begrenzt...
Beobachte weiter und bin mal gespannt, ob auch Therapeutengruppen so mal einfach verschwinden...

Meine Beiträge über Missstände erreichen auch kaum noch Personen - so mein Eindruck :kopfkratz:

Zensur, Zensur, Zensur... :(:mad:
 

Jochen Pippir

Themenstarter
20/80
Administrator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Neu-Ulm
Therapien
Ortho-Bionomy®, Dorn-Breuss, FRZ nach Marquardt, NLP,
Status
HP
Auf facebook ist etwas ganz Neues im Gange... die Gruppen verschwinden... werden komplett gelöscht... nicht von den Admins sondern von facebook... eine Mitochondriengruppe, eine Vit.-D-Gruppe in denen ich auch Mitglied war

Das war zu erwarten. Einige Gruppen gingen auch gar nicht. Das was da so von sich gegeben wurde hat unserem Berufsstand nicht gerade Lorbeeren eingebracht (spreche jetzt nicht die von dir genannten an).

Ein weiteres Problem der vielen "Selbsthilfe"gruppen besteht darin, dass Heilpraktiker und andere Therapeuten dort Behandlungsvorschläge und Therapieempfehlungen geben.

Aber generell finde ich schon, dass das sehr stark die freie Meinungsäußerung begrenzt...
Beobachte weiter und bin mal gespannt, ob auch Therapeutengruppen so mal einfach verschwinden...

Das war aber auf Facebook schon immer so. Der Algorithmus ist und bleibt das große Geheimnis von Facebook. Es schwappen zwar immer wieder Vermutungen ins Netz was wie und wann gefiltert wird, aber so richtig weiß das keiner.

Meine Beiträge über Missstände erreichen auch kaum noch Personen - so mein Eindruck

Dafür ist Facebook auch die falsche Plattform. Seit Jahren empfehle ich ja schon, solche Dinge im eigenen Blog zu bringen. Facebook schreibt dir quasi vor was du zu schreiben hast, damit du Reichweite erlangst.

Jetzt werden sich einige Kolleginnen und Kollegen über die Fehler bewusst alles in die Hand von Facebook zu legen.
 

tigs

Tina
Staff member
Moderator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Saarbrücken
Therapien
Gesprächs- und Gestalttherapie, Theta-Healing, Kinesiologie, NAET, Phytotherapie
Status
HP
Ein weiteres Problem der vielen "Selbsthilfe"gruppen besteht darin, dass Heilpraktiker und andere Therapeuten dort Behandlungsvorschläge und Therapieempfehlungen geben.
ja, da bin ich ganz bei Dir...
Auch die Selbsthilfetipps waren teils hahnebüchend - aus meiner Sicht...

Darum geht es mir aber garnicht.

Die Mitogruppe, die es erwischt hat, hatte Niveau
und die Vorwürfe treffen für andere Gruppen stärker zu...
ich habe eine fb-Benachrichtigung an eine Admin vorliegen. Aus Schutzgründen zeige ich hier nur den Bereich, der die Begründung trägt. Sollte dieser Passus für dieses Forum zu Schwierigkeiten führen @Jochen Pippir , so lösche bitte diesen Bereich des Posts wieder
Seit Jahren empfehle ich ja schon, solche Dinge im eigenen Blog zu bringen.
Ja, und mindestens 1-2 Jahre überlege ich auch schon und schiebe es vor mir her...
Jetzt werden sich einige Kolleginnen und Kollegen über die Fehler bewusst alles in die Hand von Facebook zu legen.
Die Therapeutengruppen sind nicht betroffen... bisher.
 

Attachments

  • fb-gruppenlöschgrund.png
    fb-gruppenlöschgrund.png
    63.4 KB · Views: 19

tigs

Tina
Staff member
Moderator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Saarbrücken
Therapien
Gesprächs- und Gestalttherapie, Theta-Healing, Kinesiologie, NAET, Phytotherapie
Status
HP
es geht wohl um das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken, auch Facebook-Gesetz genannt)
 

Jochen Pippir

Themenstarter
20/80
Administrator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Neu-Ulm
Therapien
Ortho-Bionomy®, Dorn-Breuss, FRZ nach Marquardt, NLP,
Status
HP
es geht wohl um das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken, auch Facebook-Gesetz genannt)

Das wird jetzt gerne hergenommen um unerwünschte schnell aus der Welt zu schaffen ;)

Was hindert diejenigen welche in der Mitogruppe oder auch anderen Gruppen aktiv waren, hier im Forum über diese Themen zu diskutieren?
 

tigs

Tina
Staff member
Moderator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Saarbrücken
Therapien
Gesprächs- und Gestalttherapie, Theta-Healing, Kinesiologie, NAET, Phytotherapie
Status
HP
Was hindert diejenigen welche in der Mitogruppe oder auch anderen Gruppen aktiv waren, hier im Forum über diese Themen zu diskutieren?
weil es keine HPs sind...!
 
Lerne in 5 Tagen wie du dich als Expertin mit nur einem einzigen Video bei YouTube platzierst und Kunden mit Leichtigkeit anziehst.

tigs

Tina
Staff member
Moderator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Saarbrücken
Therapien
Gesprächs- und Gestalttherapie, Theta-Healing, Kinesiologie, NAET, Phytotherapie
Status
HP
Nein... aber teils aus anderen Fachbereichen - teils Ärzte - teils Biologen usw usf
aber eben nicht HPs und nicht unbedingt mit einer Heilerlaubnis ausgestattet, weil zB die Schweiz ein anderes System hat
 

tigs

Tina
Staff member
Moderator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Saarbrücken
Therapien
Gesprächs- und Gestalttherapie, Theta-Healing, Kinesiologie, NAET, Phytotherapie
Status
HP
Ich verstehe auch teils nicht die Ausbildungen - Reglementierungen etc. der anderen Länder.

Es sind aber viele dabei, die Praxis oder ähnliches in anderen Ländern haben (Schweiz, Italien, Skandinavien etc.).

Es gibt auch viele Laiengruppen... ja.
Aber es gibt auch einige hochwertige Gruppen und Mitglieder aus den Gruppen finde ich auch in Therapeutengruppen mit Zulassung wieder. Da sind also auch einige dabei, die gezielt Fb als Plattform suchen und nutzen.
Ob die von hier dem Forum wissen... Keine Ahnung.
Bei Fb ist die Vielfalt größer und in manchen Gruppen trifft der Baubiologe - auf den Spezialist in emF - auf den Neurofeedbacktherapeuten - auf den Arzt der Lichtmedizin spezialisiert ist usw usf. Das ist ein unsagbares Kapital und nicht selten werden dadurch Fachbereiche verknüpft, die sonst nicht zusammengebracht werden, gerade in den Biohacking und Quantum health gruppen
 

Theresa25

Aktives Mitglied
Heilpraktiker
Ganz schön gruselig, wenn man das alles so liest... die dunkle Seite der Macht von Facebook, geahnt hat frau es irgendwie ja schon immer, aber jetzt schlägt sie wohl erbarmungslos zu...hm ... also ich bin immer noch zufrieden damit, noch nie auf Facebook , privat oder beruflich, gewesen zu sein, obwohl ich zeitweise immer mal wieder das Gefühl hatte, vielleicht doch Kontakte herstellen zu können, die konstruktiv sind und keine Zeitfresser.... aber wenn ich mich auf mein Bauchgefühl verlasse, hat mein Instinkt, mich immer an Plätze geführt, die irgendwie wichtig für mich waren, und da vertrau ich wohl besser weiter drauf.... gibt es denn nicht die Möglichkeiten, sich woanders weiter zu unterhalten? Für diese konstruktiven Gruppen z.B.?
Foren z.B find ich deshalb gut, weil man schon nach kurzer Zeit mitbekommt, wie der "Algorithmus" der Administration/ Moderation funktioniert, und da kann jeder ja selbst rausfinden, wie fair das läuft ( die h i e r find ich z.B. richtig gut, da gibts ganz andere Kaliber ...)
 

Jochen Pippir

Themenstarter
20/80
Administrator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Neu-Ulm
Therapien
Ortho-Bionomy®, Dorn-Breuss, FRZ nach Marquardt, NLP,
Status
HP
Bei Fb ist die Vielfalt größer und in manchen Gruppen trifft der Baubiologe - auf den Spezialist in emF - auf den Neurofeedbacktherapeuten - auf den Arzt der Lichtmedizin spezialisiert ist usw usf. Das ist ein unsagbares Kapital und nicht selten werden dadurch Fachbereiche verknüpft, die sonst nicht zusammengebracht werden, gerade in den Biohacking und Quantum health gruppen

Das mag sein das die Vielfalt größer ist. Leider auch die Vielfalt der Zeitfresser oder negativ eingestellten Menschen.

Was genau habt ihr denn für Vorteile auf Facebook?

Den Vorteil den jeder hat ist Bequemlichkeit. Es ist einfacher alles an einem Ort zu haben als z.B. in diversen Foren oder Blogs. Daher versucht Facebook auch die Besucher so lange wie möglich dort zu halten. Internetseiten werden ja inzwischen erst direkt in Facebook geöffnet.

( die h i e r find ich z.B. richtig gut, da gibts ganz andere Kaliber ...)

Danke, das liegt aber nicht nur an der Administration, sondern auch an den Kollegen hier.
 

Theresa25

Aktives Mitglied
Heilpraktiker
....Danke, das liegt aber nicht nur an der Administration, sondern auch an den Kollegen hier.

Auf jeden Fall, ganz Deiner Meinung, tolle Leute hier...
Aber auch die besten Matrosen geraten in Seenot, wenn der Kapitän nix taugt ;)
Das war nur ein Lob, Jochen Pippir ;), und gilt auch für die anderen, die hier so fleissig schreiben, Tina z.B. und auch weitere, die nicht übersehen werden sollen :).
War ich schon gar nicht mehr gewohnt, als ich hier aufschlug, und den Rauhbautzton, den man sich in Medizinerforen so angewöhnt, muß frau sich dann auch erstmal wieder abgewöhnen :rolleyes:

Mal was anderes:
Wäre etwa eine interdisziplinäre Ecke für euch denkbar? Also HP trifft auf Biologe trifft auf Arzt, so wie Tina schrieb? Oder will man da sehr unter sich bleiben? Nur so als Idee, bin neugierig... :)
 
Top