• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Prüfung im Main-Kinzig-Kreis (Gelnhausen)

Simro

Neues Mitglied
Auch mich würde interessieren, wie Dr Gienart denn so ist in der Prüfung? Schwerpunkte? Steckenpferde?
Hat jemand die Prüfung bei ihm abgelegt ?
Vielen Dank im Voraus!
 

purestyle

Neues Mitglied
  • Warum wollen sie Heilprakten werden?
  • Welche Gesetze schränken sie ein?
  • Pflichten eines Heilpraktikers?
Bei der Meldepflicht war er mit §6 nicht ausreichend bedient und mir viel dann noch die Anzeigepflicht nach HGöGD ein, wie durch ein Zufall viel mir hier der §12 ein und er war zufrieden gestellt.

  • Anamnese generelles Vorgehen bei einem unbekannten Patienten. Da wollten sie wirklich alles hören. Jegliche Form der Anamnese!
  • Patient mit Schmerzen in der Brust und Luftnot, seit zwei Jahren.
Hier wollten sie die DD zwischen Angina Pectoris und Herzinfarkt.
Auch noch weite DD die Brust und Abdominelle Beschwerden machen können

  • Komplette i.M Injektion
Wichtig hier als erstes die Einverständniserklärung einholen und Kontraindikationen einholen. Das wollten sie unbedingt hören. Vor allem alle Kontraindikationen! Welche Anforderungen werden gestellt?

  • Danach wollten sie den kompletten Hochstetter inkl. i.M Injektion. Die Hygiene spielte dabei eine große Rolle.

Wieder zurück zu dem "Herzinfarkt"
  • Patient wird jetzt blass und bekommt stärkere Schmerzen in der Brust (damit haben sie den Notfall eingeleitet)
  • Notfall, Lagerung, Reanimationsbereit, Zugang legen, Notarzt.

Dann wurde ich mitten im Satz unterbrochen und rausgeschickt. Ich war verwundert weil es bis jetzt gut gelaufen ist! Danach wurde ich reingeholt und man fragte mich wie ich meine Leistung beurteile. Ich sagte mit viel Selbstbewusstsein das ich mich gut fand und man gratulierte mir zur bestandenen Prüfung
Prüfung war nach 25 min vorbei. Der Amtarzt und die Ärztin haben die Fragen gestellt und die HP Beisitzerin hat nur zugehört.
Das Klima war gut und ich fand alle Personen sehr freundlich und sehr fair!
 

Livingone

Neues Mitglied
Hallo,
Ich habe bald meine Prüfung in Gellenhausen zum Heilpraktiker Psychotheraphie.

Hat hierzu jemand Erfahrungen, oder alte Prüfungsfragen?

Besten Dank für eure Hilfe.
LG
 

Broly

Neues Mitglied
Hi liebe Leute,

wo findet man die Altklausurfragen für die schriftliche Prüfung?
über Protokolle für die mündliche Prüfung wäre ich natürlich auch sehr dankbar.

Liebe Grüße
 
Oben